Windows Tips & News

Beheben Sie die MSI-Installationsfehler 2502 und 2503 in Windows 10, Windows 8.1 und Windows 7

protection click fraud.
EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Probleme zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Manchmal verhält sich Windows Installer in verschiedenen Versionen von Windows unerwartet, einschließlich Windows 10, Windows 8.1 und Windows 7. Jede Fehlermeldung hat einen Fehlercode, aber dem Benutzer werden keine weiteren Informationen darüber gegeben, welche Maßnahmen er ergreifen sollte, um den Fehler zu beheben. Ich stand plötzlich aus dem Nichts vor einem solchen Fehler. Beim Deinstallieren einer App, die als MSI-Paket geliefert wird, wurden Fehler angezeigt 2502 und 2503 und dann ist die Installation oder Deinstallation fehlgeschlagen. Hier erfahren Sie, was diese Fehler bedeuten und wie Sie sie leicht beheben können.

Werbung


MSI-Installationsfehler 2502 und 2503 in Windows 10, Windows 8.1 und Windows 7 geben normalerweise an, dass der Ordner C:\Windows\Temp hat falsche NTFS-Berechtigungen.

Damit Windows Installer normal funktioniert, muss dieser Ordner über vollständige Schreibzugriffsberechtigungen und Besitz für Ihr Benutzerkonto verfügen. In einigen Fällen (je nachdem, wie durcheinander Ihre Ordnerberechtigungen sind) wird dies nicht ausreichen. Sie müssen der Gruppe Administratoren auch volle Zugriffsberechtigungen für den Ordner C:\Windows\Temp erteilen. Beachten Sie, dass dies nicht derselbe Ordner ist wie %tmp%, der C:\Users\\AppData\Local\Temp\ sein kann. So können Sie diese MSI-Fehler beheben.

Bevor Sie fortfahren, empfehle ich Ihnen, den folgenden Artikel zu lesen: So übernehmen Sie den Besitz und erhalten vollen Zugriff auf Dateien und Ordner in Windows 10. Es enthält nützliche Informationen zum Ändern von NTFS-Berechtigungen.

  1. Öffnen Sie den Datei-Explorer, und suchen Sie dann die Datei oder den Ordner, für die Sie den Besitz übernehmen möchten. In unserem Fall ist es der Ordner
    C:\Windows\Temp
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei oder den Ordner, klicken Sie auf Eigenschaften, und klicken Sie dann auf die Registerkarte Sicherheit.
    Windows 10 übernimmt den Besitz 1
    Windows 10 übernimmt den Besitz 2
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Erweitert. Das Fenster "Erweiterte Sicherheitseinstellungen" wird angezeigt.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen. Das Fenster "Berechtigungseintrag" wird auf dem Bildschirm angezeigt:Windows 10 übernimmt Besitz 7 Erlaubnis für den Eintritt
  5. Klicken Sie auf "Prinzipal auswählen" und wählen Sie Ihr Benutzerkonto aus:Windows 10 übernimmt den Besitz 8 Select Principal
  6. Berechtigungen auf "Vollzugriff" setzen:
    Windows 10 übernimmt die volle Kontrolle über 9
    OK klicken.

Wiederholen Sie dasselbe für die integrierte Gruppe "Administratoren".

Versuchen Sie nun, Ihr MSI-Paket zu deinstallieren oder zu installieren. Alles sollte jetzt richtig funktionieren.

EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Probleme zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Wilderness Pathways-Theme für Windows 8

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung beim Navigieren durch die Website zu verbesser...

Weiterlesen

Forest-Theme für Windows 8

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung beim Navigieren durch die Website zu verbesser...

Weiterlesen

Windows 10 Anmeldung Netzlaufwerkarchive wieder verbinden

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung beim Navigieren durch die Website zu verbesser...

Weiterlesen